Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gräfenhausen im LärmGräfenhausen im LärmJürgen J.J. Sobich

kummerkasten(at)fuer-alle-im-landkreis.de

Postfach 2110 , 64324 Weiterstadt

Turmbau von Babel

Alle Welt hatte nur eine Sprache und dieselben Laute.

Sie riefen: "Auf, lasst uns eine Stadt und einen Turm bauen, dessen Spitze bis in den Himmel reicht! Wir wollen uns einen Namen machen, damit wir nicht in alle Welt zerstreut werden!"

Der Herr aber fuhr herab und sich die Stadt und den Turm anzuschauen. Der Herr sprach: "Siehe, sie sind ein Volk, und nur eine Sprache haben sie alle; das ist aber erst der Anfang ihres Tuns. Nichts von dem, was sie vorhaben, wird ihnen unmöglich sein.

Wohlan, lasst uns hinabsteigen! Wir wollen dort ihre Sprache verwirren, dass keiner mehr die Rede des anderen versteht."

Die Folge war die Zersteuung über die ganze Erde, was Gottes Willen entsprach.

Gott hat keinen Sohn, wird immer im Chor geantwortet, wenn ich sage, Jesus ist der Sohn Gottes, wahrer Mensch und Israelit, das Urbild Gottes.

Auf den Weg nach Berlin mit Martin Hohmann MdB, ein Mann des Volkes.Auf den Weg nach Berlin mit Martin Hohmann MdB, ein Mann des Volkes.Mariana, Sprecher im Bundestagsausschuss Familie, Senioren, Frauen & Jugend MdB, Gründerin des Landesfachausschuss Familie, wo ich stellvertretender Sprecher war.Mariana, Sprecher im Bundestagsausschuss Familie, Senioren, Frauen & Jugend MdB, Gründerin des Landesfachausschuss Familie, wo ich stellvertretender Sprecher war.Fahrradstraße vergleichbar mit der Spielstraße für KinderFahrradstraße vergleichbar mit der Spielstraße für KinderDas ist Kalle, mein HundDas ist Kalle, mein Hund

Kalle

ihm ist alles Wurst.

 

 

 

 

 

 

 

Wenn es Spielstraßen gibt, kann es auch Fahrradstraßen geben. Innerörtlich erzwingen sie eine Verkehrsberuhigung, d.h. so manche Umgehungsstraße findet dann auch ihren Nutzer. Mit dem E-Bike lassen sich auch lange Strecken überwinden. Mit den Elektroautos wird es leiser, den Krach und Lärm ist das Umweltgift Nummer 1 (eins) im Ballungsraum Rhein-Main, ganz besonders in der Nähe vom Flughafen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?